header

Über uns

Stationäre Versorgung

Wir verfügen über 2 Stationen mit insgesamt 45 Betten. Schwerpunkt der Station A ist die Uroonkologische Therapie, den Schwerpunkt von Station B bilden Nierentransplantationen. Die Unterbringung der Patienten erfolgt in Ein- bis Dreibettzimmern, welche mit individuellen Nasszellen ausgestattet sind. Die pflegerische Leitung der Station liegt in den Händen von Stationsschwester Ines Kruse.